[Buchtitel] Nachbarrecht

Baumrecht 3te Auflage

Ein praktischer Ratgeber für alle Baumbesitzer – und ihre Nachbarn.3. aktualisierte Auflage (Februar 2013)

 

Bezugsquelle

Inhaltsverzeichnis (Download)

Das Buch wird allen empfohlen die mit den rechtlichen Aspekten befasst sind, da es eine Übersicht über viele Rechtsbereiche am Baum liefert und so auch ein gutes Nachschlagwerk für Experten bildet.

Ergänzend wird auf folgende Details hingewiesen:
In diesem Buch werden auch die unterschiedlichen Messmethoden beschrieben. Jedoch ist dabei vorsicht geboten, denn aufgrund von Messergebnissen ist keine abschließende Beurteilung an Bäumen möglich. Dr. Schulz schreibt dazu in der AFZ 24/2010 (S.31) : Die „Gerätetechnische Untersuchung ist und bleibt die Ausnahme“.
Diesem Umstand wird auch in der FLL Richtlinie Rechnung getragen (Baumuntersuchungsrichtlinie). Auch der Vortragende, Marko Wäldchen ist in seinem Vortrag beim 12. Linzer Baumforum auf diese Umstände sehr genau eingegangen. Vortragsunterlagen kann man sich hier downloaden. Darüberhinaus gibt es keine wissenschaftliche Absicherung der meisten angeführten Messgeräte bzw. Messverfahren. In dem Buch findet sich auch das Beurteilungskriterium h/d-Verhältnis (Höhe/Durchmesser) und es werden Messgeräte wie der Zuwachsbohrer und der Fractometer vorgestellt, die allesamt idR keine verwertbaren Aussagen liefern.
(Gunther Nikodem).
Dieser Eintrag wurde in Aktuelles veröffentlicht.