Neue Schaderreger

logo_de

Xylella fastidiosa

Wie die Kollegen vom BFW berichten, gibt es mit Xylella fastidiosa ein bislang wohl unbekanntes Bakterium, welches nun auch heimische Baumarten bedroht.

Bitte hier: Weiterlesen

 

bfw_logo

Kiefernholznematode

Schon etwas mehr bekannter, ist wohl die Kiefernholznematode, die sich schon seit einigen Jahren auf der iberischen Halbinsel ausbreitet und ein enormes Schadpotential aufweist. EU-weit wurden deshalb auch schon Notfallpläne ausgearbeitet. Für Österreich war hier das BFW zuständig – bitte hier: Weiterlesen

 

In Summe ist wohl anzunehmen, dass durch die große Trockenheit im heurigen Sommer viele Bäume geschwächt sind und damit leichter ein Opfer so mancher Schadorganismen werden.

Dieser Eintrag wurde in Aktuelles veröffentlicht.